News der Verbraucherzentrale NRW




News bei der Deutschen Rentenversicherung

Weltgesundheitstag: Gesund bleiben mit einer Prävention der Rentenversicherung

Deutsche Rentenversicherung Bund: Berlin (ots) - Gelegentliche Rückenschmerzen, Übergewicht, Stress- oder Schlafprobleme - bei ersten gesundheitlichen Beeinträchtigungen hilft die Rentenversicherung mit ihrem kostenfreien Präventionsprogramm RV Fit. Mit Trainingselementen zu ...

Sucht-Reha der Rentenversicherung wegen Alkohol, Drogen und Medikamenten

Deutsche Rentenversicherung Bund: Berlin (ots) - Die Deutsche Rentenversicherung bietet auch Rehabilitationen wegen Abhängigkeitserkrankungen an. Die Mehrzahl dieser Rehabilitationen werden aufgrund einer Alkoholabhängigkeit durchgeführt. Aus diesem Grund wurden im letzten Jahr ...

30. Reha-Kolloquium: Arbeit, Technik und gutes Leben

Deutsche Rentenversicherung Bund: Berlin (ots) - "Teilhabe und Arbeitswelt in besonderen Zeiten" ist das Schwerpunktthema des 30. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquiums, das vom 22. bis 25. März 2021 im virtuellen Raum stattfindet. Diskutiert werden der Einfluss der ...

30. Reha-Kolloquium: Neue Wege in besonderen Zeiten

Deutsche Rentenversicherung Bund: Berlin (ots) - "Teilhabe und Arbeitswelt in besonderen Zeiten" ist das Thema des diesjährigen Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquiums, das vom 22. bis 25. März 2021 erstmals virtuell stattfindet. Eröffnet wird der Kongress von Gundula ...




News der Krankenkassen (gesetzliche)

Bundestag / Gesetzentwurf sieht bundesweite Notbremse vor

Berlin (Bundestag/kkdp) - Zur Eindämmung des Coronavirus soll künftig bundesweit eine automatische Notbremse ab einer Sieben-Tage-Inzidenz von 100 gelten. Das sieht der Entwurf der Fraktionen von Union und SPD für ein Viertes Gesetz...

Barmer stellt Vorstand neu auf

Berlin (BARMER/kkdp) - Der Verwaltungsrat der Barmer hat in seiner heutigen Sitzung den Vertrag mit dem Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Christoph Straub vorzeitig um weitere sechs Jahre verlängert. "Mit der vorgezogenen Vertragsverlängerung wollen wir...

Bundestag / Anhörung zum DVPMG: Geplante Digitalisierung im Gesundheitswesen grundsätzlich sinnvoll

Berlin (Bundestag/kkdp) - Die von der Bundesregierung geplante Digitalisierung im Gesundheitswesen wird von Fachverbänden grundsätzlich als sinnvoll erachtet. Die Verbände sehen unter anderem in der Ausweitung der Videoangebote eine Möglichkeit, die Versorgung der...

Bundestag / Mehr Personal für den Öffentlichen Gesundheitsdienst

Berlin (Bundestag/kkdp) - Der "Pakt für den Öffentlichen Gesundheitsdienst" (ÖGD) hat nach Angaben der Bundesregierung eine Laufzeit von 2021 bis 2026. Bund und Länder wollen bis Ende 2022 einen gemeinsamen Zwischenbericht und bis...




Impressum